Für folgende Tiere suchen wir dringend PatInnen: 

Bellamira und Felisa


Die Patenschaftsbeträge und Spenden kommen vollumfänglich dem Tierwohl zu Gute. 
Herzlichen Dank!

Patenschaftsbeträge:

Eine volle Patenschaft für eine Kuh beträgt CHF 200 bis 250 pro Monat. Es können aber auch Teilpatenschaften übernommen werden. Wir freuen uns über jeden Beitrag. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Felisa

2017

Wurde am 27.09.2017 auf einem Bauernhof in Berner Seeland geboren. Man konnte früh ihren aufmüpfigen, lustigen Charakter erkennen. So liess sie sich auch von ihren jeweiligen Kolleginnen nichts gefallen. Zur Bauernfamilie war und ist Felisa immer sehr lieb und ging als «Teenie» auch gerne mal mit der Bäuerin spazieren. Die Bauersfamilie hat nun von der Milchproduktion auf einen Pensionsstall für Kühe umgestellt. Gerne möchten sie Felisa auf dem Hof behalten. Wir suchen wir nun liebe Paten und Patinnen, die es Felisa ermöglichen, auf dem Hof zu bleiben und ihr Pensionsleben geniessen zu können.  




Bellamira

2016

 

Sie kam am 22.01.2016 zur Welt. Auch sie lebt auf dem Pensionshof im Berner Seeland. Nebst ihrem sehr gefälligen roten Haarkleid, fällt sie durch ihren sanftmütigen, freundlichen Charakter auf. Aufgeregt ist sie nur, wenn es auf die Weide geht und sie nicht als erste nach draussen kann. Sie bearbeitet am liebsten alles in ihrer Nähe mit der Zunge. Auch Bellamira würde sehr gerne auf dem Hof bleiben und als Pensionskuh weiterleben, sie ist aber auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen!